Get Even More Visitors To Your Blog, Upgrade To A Business Listing >>

Wand Pilates | Alle Infos zum Trend Workout

Wand Pilates | Alle Infos zum Trend Workout

Wand Pilates (auch bekannt unter Wall Pilates) hat sich in den letzten Jahren zu einer faszinierenden und äußerst wirkungsvollen Trainingsmethode entwickelt, die Pilates-Enthusiasten neue Möglichkeiten bietet, ihre Fitnessziele zu erreichen. In diesem Artikel über den neuen Fitness Trend werden wir uns eingehend mit Wand Pilates beschäftigen, seine Definition klären und die Gründe erkunden, warum es eine so bemerkenswerte Pilates Trainingsmethode ist – die jeder zuhause mehr als einmal die Woche in Angriff nehmen kann!

Ich bin die Anja, darf ich mich kurz bei dir vorstellen?

Kostenloses Online Probetraining gefällig? Dann fülle diese 3 Zeilen aus:

[contact-form-7]

Definition von Wand Pilates

Wand Pilates ist eine Variation des traditionellen Pilates, bei der Wände und spezielle Geräte als Unterstützung und Widerstand verwendet werden. Durch die Integration der Zimmerwand in das Training können die Teilnehmer ihre Körperhaltung verbessern, die Muskeln gezielt stärken und die Flexibilität auf neue Weise steigern.

Was bringt Wand Pilates?

  • Ganzheitlicher Ansatz: Wand Pilates Workout kombiniert Elemente des klassischen Pilates mit der Unterstützung und dem Widerstand der Wand, um ein ganzheitliches Trainingserlebnis zu schaffen. Wand Pilates bietet viele gesundheitlichen Vorteile: Bei dem Workout wird nicht nur eine Stärkung der verschiedenen Muskelgruppen erzielt, sondern auch die Haltung, Beweglichkeit, Gleichgewicht und Koordination verbessert.
  • Intensives Muskeltraining: Durch die Verwendung der Zimmerwand als Widerstand kann Wall Pilates ein intensives Muskeltraining bieten. Die Teilnehmer nutzen ihren eigenen Körper und das Zusammenspiel mit der Wand, um die Muskeln effektiv zu aktivieren und bei den Workouts effektiv zu stärken.
  • Körperbewusstsein und Ausrichtung: Die Zimmerwand dient als visuelles und taktiles Hilfsmittel, um das Bewusstsein für die Körperausrichtung zu schärfen. Dies ermöglicht es den Teilnehmern, ihre Bewegungen präzise auszuführen und eine optimale Körperhaltung beizubehalten.
  • Verbesserte Flexibilität: Wall Pilates bietet eine einzigartige Möglichkeit, die Flexibilität zu verbessern. Die Wand dient als Unterstützung wenn es in die Dehnung geht und ermöglicht eine sicherere und effektivere Durchführung von Bewegungen.

Kann man mit Wall Pilates abnehmen?

Obwohl Wand Pilates ein effektives Training zur Verbesserung der Körperhaltung, Stärkung der Muskeln und Steigerung der Flexibilität ist, ist es wichtig zu beachten, dass Gewichtsverlust in erster Linie von der Kalorienbilanz abhängt. Wand Pilates ist ein eher moderates bis intensives Training, das den Körper formt und strafft, aber allein nicht ausreicht, um signifikante Mengen an Kalorien zu verbrennen.

Wenn das Ziel darin besteht, Körpergewicht zu verlieren, kann Wand Pilates jedoch als Teil eines umfassenden Trainingsprogramms und in Kombination mit einer ausgewogenen Ernährung hilfreich sein. Die Kombination aus Sport wie Krafttraining, Cardio-Übungen und einer gesunden Ernährung unterstützt den Gewichtsverlustprozess effektiv.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass körperliche Fitness und Wohlbefinden nicht nur von Gewichtsverlust abhängen. Wand Pilates kann dazu beitragen, die Körperzusammensetzung zu verbessern, indem es Muskelmasse aufbaut und den Stoffwechsel ankurbelt. Da Muskeln mehr Energie verbrennen als Fett, kann eine Zunahme der Muskelmasse durch regelmäßiges Wall Pilates langfristig zu einem erhöhten Kalorienverbrauch führen.

Wand Pilates kommt mit etlichen Faktoren daher, die beim Abnehmen helfen können:

  • Stressabbau: Wall Pilates fördert Entspannung und Achtsamkeit, was dazu beitragen kann, Stress abzubauen. Ein hoher Stresslevel kann zu hormonellen Ungleichgewichten und einer erhöhten Neigung zur Gewichtszunahme führen. Indem Wand Pilates Stress reduziert, kann es dazu beitragen, emotionalen oder stressbedingten Essgewohnheiten entgegenzuwirken.
  • Verbesserung der Körperzusammensetzung: Obwohl Wand Pilates allein möglicherweise nicht zu signifikantem Gewichtsverlust führt, kann es dazu beitragen, den Körper zu straffen und die Körperzusammensetzung zu verbessern. Dies bedeutet, dass man durch das Ganzkörpertraining möglicherweise Fett verlieren und gleichzeitig Muskelmasse aufbauen kann, was zu einer schlankeren und definierten Erscheinung führt.
  • Erhöhte Energie und Aktivität: Wall Pilates kann die allgemeine Energie erhöhen und dazu ermutigen, insgesamt aktiver zu sein. Durch die Steigerung der körperlichen Fitness, Stabilität und Beweglichkeit kann man sich motiviert fühlen, sich auch außerhalb des Trainings mehr zu bewegen, sei es durch zusätzliche Aktivitäten oder die tägliche Bewegung im Alltag. Letztendlich steigt die Lust auf Bewegung mit dem Spaß an Bewegung. Durch die Kräftigung der Muskelgruppen bei diesem neuen Fitness Trend wirst du feststellen, dass sich das Gefühl für deinen Körper Schritt für Schritt verbessert.

Kostenloses Online Probetraining gefällig? Dann fülle diese 3 Zeilen aus:

[contact-form-7]

Wie Wand Pilates funktioniert

Wand Pilates macht sich die Verwendung von Wänden und speziellen Geräten zunutze, um das Training zu unterstützen und die Effektivität der Pilates Übungen zu steigern. Hier ist ein Überblick darüber, wie diese Elemente im Wall Pilates verwendet werden:

Verwendung von Wänden: Die Zimmerwand dient als Unterstützung, Ausrichtungshilfe, Erhöhung und Widerstand während des Trainings. Sie ermöglicht es den Teilnehmern, sich gegen die Wand zu lehnen, ihre Körperhaltung zu stabilisieren und eine korrekte Ausrichtung beizubehalten. Die Wand bietet auch die Möglichkeit, sich an ihr abzustützen und den Widerstand zu nutzen, um bestimmte Muskeln durch verschiedene Positionen zu aktivieren und zu stärken. Auch für das Gleichgewicht ist Wall Pilates eine gute Übung.

Spezielle Geräte: Neben der Zimmerwand werden bei Wand Pilates auch spezielle Geräte verwendet, die das Training intensivieren und die Vielfalt der Pilates Übungen erweitern. Ein Beispiel für ein Trainingsgerät ist der Pilates Ring oder auch Magic Circle genannt, der zwischen den Händen oder Beinen eingesetzt wird, um zusätzlichen Widerstand zu bieten und die Muskulatur gezielt anzusprechen. Ein weiteres Trainingsgerät ist der Pilates Ball, der für Stabilitäts- und Gleichgewichtsübungen verwendet wird. Oder auch die Pilates Rolle…

Durch die Kombination von Pilates Übungen mit Widerstandstraining wird im Wall Pilates eine maximale Effektivität erreicht. Hierbei werden die Prinzipien des Pilates wie Konzentration, Kontrolle, Zentrierung, Pilates Atmung, Präzision und Fluss mit dem Widerstand der Wand und der Verwendung spezieller Geräte kombiniert.

Es ist wichtig zu beachten, dass Wand Pilates unter Anleitung eines qualifizierten Trainers oder in einem spezialisierten Kurs durchgeführt werden sollte, um die korrekte Ausführung der Pilates Übungen und die Verwendung der Wand und der Geräte zu gewährleisten. Dies hilft dabei, Verletzungen zu vermeiden und optimale Ergebnisse zu erzielen – aus dem Grund ist auch reine Nachmachen von YouTube Pilates Videos nicht empfehlenswert!

Dann doch lieber betreute Live Online Pilates Kurse, wenn es Internet Pilates sein soll. Ein professioneller Trainingsplan kann außerdem einen großen Unterschied machen. Das gilt auch für Pilates Übungen die zu Hause durchgeführt werden.

Warum sollte man Wand Pilates nicht ohne professionelle Aufsicht machen?

Das Durchführen von Wand-Pilates ohne professionelle Aufsicht kann gefährlich sein aus verschiedenen Gründen – darauf möchte ich in diesem Artikel auch eingehen:

  • Verletzungsgefahr: Pilates an sich ist eine sichere Übungsmethode, aber wenn sie nicht korrekt ausgeführt wird, besteht die Gefahr von Verletzungen. Eine falsche Ausführung von Pilates Übungen kann zu Muskelzerrungen, Gelenkverletzungen oder anderen körperlichen Beschwerden führen. Professionelle Instruktoren sind darauf trainiert, die richtige Technik zu lehren und sicherzustellen, dass die Pilates Übungen sicher ausgeführt werden.

  • Anpassung an individuelle Bedürfnisse: Jeder Körper ist einzigartig, und die Bedürfnisse und Einschränkungen jedes Einzelnen können unterschiedlich sein. Ein professioneller Pilates-Trainer kann Pilates Übungen an die individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse anpassen. Ohne diese Anpassung besteht die Gefahr, dass man überfordert wird oder nicht die besten Ergebnisse erzielt.
  • Fehlende Unterstützung und Korrektur: Professionelle Trainer sind in der Lage, Feedback zu geben und die Ausführung von Pilates Übungen zu korrigieren, um sicherzustellen, dass sie effektiv sind und keine Verletzungen verursachen. Wenn du Pilates an der Wand ohne Aufsicht machst, fehlt dir diese wichtige Unterstützung und Korrektur.
  • Fortschritt und Vielfalt: Ein professioneller Trainer kann dir dabei helfen, Fortschritte zu erzielen und deine Übungsroutine zu variieren, um Plateaus zu vermeiden und dich motiviert zu halten. Ohne professionelle Anleitung könntest du in der Routine stecken bleiben oder ineffektive Pilates Übungen durchführen. Neuer Fitness Trend hin oder her…
  • Sicherheit bei besonderen Bedingungen: Wenn du gesundheitliche Probleme oder besondere Bedingungen hast, wie Rückenprobleme, Gelenkprobleme oder Schwangerschaft, ist es besonders wichtig, professionelle Anleitung zu erhalten, um sicherzustellen, dass die Pilates Übungen für dich sicher und vorteilhaft sind.

Zusammengefasst, während Wand-Pilates eine großartige Übungsmethode sein kann, ist es ratsam, professionelle Aufsicht und Anleitung in Anspruch zu nehmen, um Verletzungen zu vermeiden, die richtige Technik zu erlernen, individuelle Bedürfnisse zu berücksichtigen und den größtmöglichen Nutzen aus der Übung zu ziehen.

Welche Vorteile haben meine betreuten Live Pilates Online Kurse?

Betreute Live-Pilates-Onlinekurse bieten viele Vorteile, die sie zu einer attraktiven Option für Menschen machen, die Pilates praktizieren möchten. Hier sind einige der wichtigsten Vorteile:

Bequemlichkeit: Online-Pilates-Kurse können von überall aus durchgeführt werden, solange du Zugang zum Internet hast. Dies bedeutet, dass du in deinem eigenen Zuhause oder an einem anderen Ort deiner Wahl trainieren kannst, ohne lange Anfahrten zu einem Fitnessstudio oder einer Pilates-Schule in Kauf nehmen zu müssen.

Individuelle Aufmerksamkeit: In meinen betreuten Live-Onlinekursen gibt es eine begrenzte Teilnehmerzahl, sodass ich die  Möglichkeit habe, individuelles Feedback zu geben und die Teilnehmer bei der korrekten Ausführung der Pilates Übungen zu unterstützen. Dies ist ähnlich wie in einem physischen Kurs, wo der Lehrer persönliche Korrekturen vornehmen kann.

Motivation und soziale Interaktion: Obwohl die Kurse online stattfinden, ermöglichen sie dennoch soziale Interaktionen. Du kannst Fragen stellen, dich mit mir und anderen Teilnehmern austauschen und so eine gewisse Motivation und Gemeinschaftsgefühl erleben, die beim eigenständigen Training zu Hause fehlen könnten.

Keine Sorge wegen der Kids: Die lieben kleinen können im Nebenraum spielen, während du im Wohnzimmer Pilates trainierst.

Keine Ansteckungsgefahr: gerade in den kalten Monaten haben Grippeviren in Fitnessstudios keine Chance. Weil du zu hause trainierst und so auch keine Viren mit nach hause zur Familie bringst.

Training auch im Urlaub: selbstverständlich kannst du an meinen Kursen von überall auf der Welt teilnehmen. Du musst also auch im Urlaub nicht auf dein geliebtes Pilates verzichten.

Zusammenfassend bieten betreute Live-Pilates-Onlinekurse eine bequeme, flexible und effektive Möglichkeit, Pilates zu praktizieren, wobei du von individueller Aufmerksamkeit und professioneller Anleitung profitierst, ohne dein Zuhause verlassen zu müssen.

Kostenloses Online Probetraining gefällig? Dann fülle diese 3 Zeilen aus:

[contact-form-7]

Wand Pilates für Anfänger

Wand Pilates ist eine großartige Trainingsmethode und eine neuer Fitness Trend, der für Pilates Anfänger zugänglich und effektiv ist. Hier sind einige grundlegende Übungen an der Wand, die du ausprobieren kannst – bitte aber nur mit einer professionellen Betreuung:

Wandstütz

Stell‘ dich mit dem Rücken zur Wand, drücke deinen Rücken flach gegen die Wand und beuge deine Knie leicht. Halte diese Position für 30 Sekunden und wiederhole sie mehrmals. Dadurch werden deine Bein- und Rumpfmuskulatur gestärkt und deine Körperhaltung verbessert.

Beinlifts an der Wand

Diese Übung wird in Rückenlage ausgeführt. Lege dich auf den Boden auf deine Yogamatte und positioniere deine Fersen gegen die Wand. Hebe langsam ein Bein zur Decke und senke es dann kontrolliert ab. Wiederhole dies 8-10 Mal pro Bein. Dadurch werden deine Bauchmuskeln und Oberschenkelmuskulatur gestärkt – Muskelaufbau steht also auch auf dem Programm!

Armzüge an der Wand

Steh‘ mit leicht gebeugten Knien und geöffneten Armen vor der Wand. Drücke deine Handflächen gegen die Wand und drücke dich langsam weg, bis deine Arme gestreckt sind. Kehre dann zur Ausgangsposition zurück. Führe 8-10 Wiederholungen durch, um deine Arm- und Schultermuskulatur zu stärken.

Tipps und Anleitungen zur richtigen Ausführung der Pilates Wand Übungen

  • Atmen Es ist wichtig, während den Übungen fließend zu atmen. Bei der Vorbereitung einatmen und bei der Anstrengung ausatmen.
  • Konzentriere dich auf die richtige Körperhaltung und Ausrichtung. Halten deinen Rücken gerade und die Schultern weg von den Ohren.
  • Beginne mit einer angemessenen Anzahl von Wiederholungen und steigere allmählich die Intensität und Anzahl der Wiederholungen.
  • Höre auf deinen Körper und mache Pausen, wenn du Ermüdungserscheinungen verspürst oder Schmerzen auftreten.

Fortgeschrittenes Wall Pilates

Für erfahrene Teilnehmer bietet Wand Pilates eine Vielzahl von komplexeren Pilates Übungen und Herausforderungen. Hier sind einige Beispiele für fortgeschrittenes Wall Pilates:

Einbeinige Kniebeugen an der Wand

Lehne dich mit dem Rücken gegen die Wand und beuge ein Bein, während du das andere Bein gestreckt nach vorne ausstreckst. Drücke dich dann mit dem gebeugten Bein wieder hoch. Führe 8-10 Wiederholungen pro Bein durch, um deine Bein- und Gesäßmuskulatur zu stärken.

Seitliche Planken an der Wand

Positioniere dich seitlich zur Wand, stütze dich auf deinen Unterarm und strecke dein Bein zur Seite aus. Halte diese Position für etwa 30 Sekunden und wechsle dann die Seite. Diese Übung zielt auf die Stärkung der seitlichen Beinmuskulatur und der Rumpfmuskulatur ab.

Pike Push-ups an der Wand

Stelle dich mit dem Rücken zur Wand und positioniere deine Hände auf dem Boden, etwas weiter als schulterbreit auseinander. Gehe in eine Planke-Position über und bringe dann deinen Körper in Richtung Wand, indem du deine Hüften nach oben drückst und deine Beine gegen die Wand streckst. Beuge dann deine Arme, um deinen Oberkörper zurück zur Wand zu bringen. Führe 8-10 Wiederholungen durch, um deine Schultern, Arme und den Rumpf zu stärken.

Kostenloses Online Probetraining gefällig? Dann fülle diese 3 Zeilen aus:

[contact-form-7]

Herausforderungen und Möglichkeiten für Fortgeschrittene

  • Erhöhe den Widerstand: Du kannst spezielle Widerstandsgeräte wie Pilates-Bälle oder Widerstandsbänder verwenden, um den Widerstand zu erhöhen und die Herausforderung zu steigern.
  • Fortgeschrittene Balanceübungen: Probiere Übungen aus, die deine Balance herausfordern, wie einbeinige Standpositionen an der Wand oder dynamische Bewegungen, bei denen du das Gleichgewicht halten musst.
  • Kombination von Pilates-Übungen: Kombiniere verschiedene Pilates Übungen zu fließenden Bewegungsabläufen, um die Muskulatur effektiv zu trainieren und die Koordination zu verbessern.
  • Anpassung der Übungsausführung: Passe die Pilates Übungen an, um den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen. Zum Beispiel kannst du die Bewegungen langsamer und kontrollierter ausführen oder die Anzahl der Wiederholungen und Sets erhöhen.

Was bedeutet beim Wand Pilates der Begriff „Low Impact Workout“?

Beim Pilates bezieht sich der Begriff „Low-Impact-Workout“ auf eine Trainingsmethode mit geringer Belastung der Gelenke. Im Gegensatz zu hochintensiven Aktivitäten wie Laufen oder Springen, die als „High-Impact“ bezeichnet werden, legt das Pilates-Training den Schwerpunkt auf sanfte, fließende Bewegungen mit minimalem Stoß oder Aufprall.

Low-Impact-Workouts sind besonders für Menschen geeignet, die nach einer schonenden Trainingsform suchen, um ihre Fitness zu verbessern, ohne ihre Gelenke stark zu belasten. Pilates Übungen zielen darauf ab, die Stabilität, Flexibilität und Kraft des Körpers zu verbessern, indem sie den Fokus auf die Körperhaltung, die Atmung und die Kontrolle der Bewegungen legen.

Indem sie auf den Boden oder spezielle Geräte wie Pilates-Bälle oder Widerstandsbänder zurückgreifen, ermöglicht Pilates ein Training mit geringem Aufprall, was insbesondere für Personen mit Gelenkproblemen oder Verletzungen vorteilhaft ist. Es bietet dennoch eine effektive Möglichkeit, den gesamten Körper zu stärken und die Muskeln zu formen (neben Muskelaufbau), während es gleichzeitig die Ausdauer, Flexibilität und Körperbeherrschung verbessert.

Fazit zum Wand Pilates

Wand Pilates gehört zu den perfekten Pilates Workouts, um verschiedene Muskelgruppen wie Oberschenkel, Bauch und Rücken (für weniger Beeinträchtigung der Wirbelsäule) effektiv zu stärken. Die Verbesserung der Stabilität und Flexibilität der Wirbelsäule kann außerdem Schmerzen im Rücken vorbeugen.

Ob man Wand Pilates als Sport zu hause oder im Gym übt, es ist wichtig eine professionelle Trainerin oder einen professionellen Trainer dabei zu haben, um vor allem beim Einstieg zu überwachen (bis es zur Routine wird), ob das Workout korrekt ausgeführt wird. Generell gilt am Ende von diesem Artikel: allesamt sind Wand Pilates Übungen solche, die jeder von euch machen kann und schon bald positive Veränderungen bemerken wird. Viel Spaß mit diesem neuen Fitnesstrend!

Kostenloses Probetraining gefällig? Dann fülle diese 3 Zeilen aus:

[contact-form-7]

Der Beitrag Wand Pilates | Alle Infos zum Trend Workout erschien zuerst auf Anja Auer.



This post first appeared on Anja Auer, please read the originial post: here

Share the post

Wand Pilates | Alle Infos zum Trend Workout

×

Subscribe to Anja Auer

Get updates delivered right to your inbox!

Thank you for your subscription

×