Get Even More Visitors To Your Blog, Upgrade To A Business Listing >>

HELIUM 5 und Secure IoT Gateway

HELIUM 5 und Secure IoT Gateway – die perfekte Grundlage für Industrie 4.0

Die Auswertung von Daten aus verschiedenen Sensoren, Maschinen oder Busprotokollen ist der zentrale Punkt bei der Digitalisierung von Unternehmensprozessen. Die Zusammenarbeit von dem Secure Iot Gateway und dem ERP-System HELIUM 5 kann Sie dabei unterstützen.
Das Gateway sammelt die Daten aus den unterschiedlichsten Quellen und leitet sie standardisiert an das ERP-System HELIUM 5 weiter. Dabei werden hohe IT-Sicherheit, einfache Bedienbarkeit und zentrale Verwaltbarkeit der Geräte gewährleistet.

Maschinenüberwachung

Intelligente Maschinen sind die Basis des Industrial IoT und ein wichtiger Bestandteil der Industrie 4.0. Die großen Vorteile der Maschinenüberwachung sind:
– Effizienz in allen Schritten des Fertigungsprozesses
– Geringerer Bedarf an Verbrauchsmaterialien
– Verbesserte Kommunikation im gesamten Unternehmen
– Datenerfassung und -analyse in Echtzeit (mit Warnungen/Benachrichtigungen)
– Erfassung von Geschäftskennzahlen wie Auftragsauslastung, Stillstandszeiten o. ä.

Alle Daten sind da, wo man sie braucht

Bei der Maschinenüberwachung ist es nicht nur wichtig, den sofortigen Echtzeit-Zugriff auf alle Daten zu haben, sondern auch die Daten dort nutzen zu können, wo man sie braucht. Zu diesem Zweck überträgt das Secure Iot-Gateway die Daten an HELIUM 5 und bei Bedarf an weitere
Unternehmensanwendungen.

Wollen Sie mehr wissen?

Mit nur einem Klick direkt zu dem HELIUM 5-Datenblatt!
Zum Download →

Maschinenüberwachung – Details

Maschinen- und Sensorendaten

Jede Maschine stellt eine Menge von Informationen zur Verfügung: Fehlerzustände, Informationen über den aktuellen Auftrag, Wartungs- und Verschleißmeldungen oder Qualitätskennzeichen wie Verfügbarkeiten oder Stillstansdzeiten. Etablierte Bussysteme wie z. B. MODBUS, CANBUS, M-BUS oder andere können angebunden werden, um diese Informationen auszulesen. Zudem können die Werte der Maschinen mit zusätzlichen Sensoren kombiniert werden, um ein möglichst vollständiges Paket an Informationen zu erhalten.

Gateway

Das Gateway sammelt und verarbeitet die Informationen und leitet sie an übergeordnete Anwendungen wie HELIUM 5 weiter. Folgende Anbindung des Gateways an das Netzwerk sind möglich: LAN, WLAN, Mobilfunk oder IoT-Protokolle wie NB-IOT oder LTE-M. Dank des Zerotouch-Konzepts sind am Gateway selbst keine Konfigurationsschritte notwendig. Das Gerät kann von jedem Techniker ohne großen Aufwand in Betrieb genommen werden.

HELIUM 5 ERP

Das ERP-System HELIUM 5 dient als zentrale Plattform im Unternehmen. Eine große Anzahl von Unternehmensprozessen wie z. B. Einkauf, Verkauf, Fertigung mit Zeiterfassung, Warenwirtschaft, Management und Finanzbuchhaltung werden über das ERP-System HELIUM 5 abgewickelt. Durch die Integration aller gewünschten Maschinendaten können verschiedene Prozesse optimiert und Unternehmenskennzahlen wie z. B. die Auftragsauslastung errechnet werden. Der Datenaustausch zwischen den Systemen wird durch die API gewährleistet. Man kann dabei selbst entscheiden, ob alle oder nur bestimmte Werte an das ERP-System übertragen werden.

Gerätemanagement

Alle aktiven Gateways können in einem zentralen Gerätemanagement-System überwacht und verwaltet werden. Alle Konfigurationsschritte werden dort vorgenommen, ein Eingriff in die lokalen Gateways vor Ort ist nicht notwendig. Außerdem sehen Sie auf einen Blick, ob alle Gateways ihren Dienst tun und Daten sammeln.

Haben Sie Interesse an der Secure IoT Gateway-Anbindung?
Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen sehr gerne weiter.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Der Beitrag HELIUM 5 und Secure IoT Gateway erschien zuerst auf Helium 5 ERP.



This post first appeared on HELIUM V ERP Software, please read the originial post: here

Share the post

HELIUM 5 und Secure IoT Gateway

×

Subscribe to Helium V Erp Software

Get updates delivered right to your inbox!

Thank you for your subscription

×