Get Even More Visitors To Your Blog, Upgrade To A Business Listing >>

selbst gemachte Handcreme mit Kakakaobutter | Naturkosmetik selbst gemacht

Selbst gemachte Handcreme mit Kakaobutter ist nicht nur reichhaltig und pflegt die Haut optimal, die ist ausserdem eine schöne Möglichkeit, die Haut mit Naturkosmetik zu pflegen.

Ich bin keine starre Verfechterin von Naturkosmetik, aber ich weiss gerne, welche Inhaltsstoffe in meinen Produkten enthalten sind, und wo es geht, nutze ich auch meine Selbst hergestellten Öle und stelle selbst Creme und Balsam her. So wie meine Handcreme, die durch ihre natürlichen Inhaltsstoffe die Haut optimal pflegt.

Meine Handcreme ist sehr einfach selbst hergestellt, es braucht tatsächlich kein großes Know How um sich dem Thema Naturkosmetik zu widmen. Und gerade jetzt, in Zeiten wie diesen, ist sie für mich tatsächlich ein regelmässiger Begleiter, der immer wieder nachgefüllt wird. Sie pflegt meine Hände dank reichhaltiger Öle besonders intensiv und schütz sie so vor Rissen und Spröden Stellen.

Abgefüllt in kleinen Gläschen oder Dosen, die immer wieder verwendet werden können, reduziere ich so auch noch zusätzlich Müll. besonders Ringelblumensalbe ist bei uns immer im Schrank und Dauereinsatz, für diese Creme findest du bereits einen DIY Beitrag, und dem ich dir auch ganz genau erzähle, wie du Ölauszüge selbst herstellen kannst.

selbst gemachte Handcreme mit Kakakaobutter | Naturkosmetik selbst gemacht

Schau doch auch auf meinem Instagram Account vorbei, dort stelle ich dir auch einige Öle vor, die du schon fertig kaufen kannst, bzw gibt es dort auch ein kleines Tutorial zu meiner Handcreme

selbst gemachte Handcreme mit Kakakaobutter | Naturkosmetik selbst gemacht

reichhaltige Handcreme

Zutaten

45g Kokosöl
40g Kakaobutter
1 EL (in ml) Aprikosenkernöl
3 Tropfen Johanniskrautöl
eventuell 2 Tropfen ätherisches Öl, wenn deine Creme duften soll

und so gehts

In einem hitzebeständigen Glas oder einem kleineren Topf, das Kokosöl langsam im Wasserbad erhitzen. Die Kakaobutter ebenfalls zugeben und schmelzen lassen. Ist alles gut geschmolzen mit einem Holzspatel mit einander vermengen und die Öle zugeben. Verrühren und in Gläser oder Tiegel abfüllen, gut verschliessen und im Kühlschrank fest werden lassen. Am Besten sogar im Tiefkühlfach, dann geht es ganz schnell. Die Creme ist dann im ersten Moment sehr fest, wird sie aber bei Zimmertemperatur gelagert, ist perfekt zum verstreichen auf der Haut.

selbst gemachte Handcreme mit Kakakaobutter | Naturkosmetik selbst gemachtselbst gemachte Handcreme mit Kakakaobutter | Naturkosmetik selbst gemachtselbst gemachte Handcreme mit Kakakaobutter | Naturkosmetik selbst gemachtselbst gemachte Handcreme mit Kakakaobutter | Naturkosmetik selbst gemacht

Die Handcreme hält sich dunkel gelagert für einige Monate. Ist sie aufgebraucht kann der Tiegel gewaschen und neuerlich verwendet werden. Eine selbst gemachte Creme ist eine ganz wunderbare Möglichkeit, liebe Menschen zu beschenken und auch den eigenen Schrank mit natürlichen Kosmetika aufzufüllen. Am sxhcnelesten zieht die Handcreme übrigens ein, wenn die haut leicht feucht ist, also direkt nach dem Händewaschen. natürlich kann sie auch auf trocknere Haut verrieben werden, benötigt dann aber ein wenig mehr Zeit, bis sie komplett eingezogen ist.

XOXO
Michaela

Keinen Beitrag mehr verpassen? Folge mir auf Instagram

das könnte dich auch interessieren

Adventskalender selbst gemacht

homemade Ramen

Nachhaltigkeit als Familie

selbst gemachte Handcreme mit Kakakaobutter | Naturkosmetik selbst gemacht

Der Beitrag Selbst Gemachte Handcreme mit Kakakaobutter | Naturkosmetik selbst gemacht erschien zuerst auf LITTLEBEE - a food and family lifestyle blog.



This post first appeared on Littlebee, please read the originial post: here

Share the post

selbst gemachte Handcreme mit Kakakaobutter | Naturkosmetik selbst gemacht

×

Subscribe to Littlebee

Get updates delivered right to your inbox!

Thank you for your subscription

×