Get Even More Visitors To Your Blog, Upgrade To A Business Listing >>

Fleischlos glücklich: veganes Salat-Kräuter-Pesto

Pesto kann man aus verschiedenen Zutaten machen zB. aus Grünkohl und aus Bärlauch selbstverständlich aus Basilikum aber auch aus Petersilie. Meine neueste Kreation ist Pesto aus einer Tiefkühlkräutermischung und  Pflücksalat  dazu jede Menge Knoblauchzehen, Kräutersalz, Pepperonistreifen oder alternativ schwarzer Pfeffer, ordentlich Speiseöl, gemahlene Mandeln oder gemahlene Haselnüsse zum andicken und last but not least ein kleiner Löffel Honig. Alle Zutaten mixen und fertig ist die Laube.
Dieses Pesto ist vegan wie alle meine Pestos. Es passt zu Pasta und zu Pellkartoffeln, zu was auch immer, sogar als Brotaufstrich!
Das Pesto hält mindestens ein bis zwei Wochen im Kühlschrank, wenn es vorher nicht aufgefuttert wurde.

GUTEN APPETIT



This post first appeared on Barbara Wenzel-Winter's, please read the originial post: here

Share the post

Fleischlos glücklich: veganes Salat-Kräuter-Pesto

×

Subscribe to Barbara Wenzel-winter's

Get updates delivered right to your inbox!

Thank you for your subscription

×