Get Even More Visitors To Your Blog, Upgrade To A Business Listing >>

Fleischlos glücklich: Pellkartoffeln mit selbstgemachtem Tsatsiki und mediteranem Salat

geht so:
Ein schnelles, sehr gesundes und äußerst delikates Gericht!
Pro Person zwei bis drei vorwiegend festkochende Kartoffeln ( Bellana) in der Schale garen. In der Zwischenzeit Salat  mit Blattsalat, Tomaten, Paprikaschoten, Öl, roten Ziebeln und Oliven zubereiten, geht fix
Dann aus Quark, Natur-Joghurt, geraspelter Salatgurke, Kräutersalz, schwarzem Pfeffer, klein gehacktem Knoblauch, ein wenig Honig den Tsatsiki herstellen.
Gegarte Kartoffeln pellen, mit Salat und dem Tsatsiki



This post first appeared on Barbara Wenzel-Winter's, please read the originial post: here

Share the post

Fleischlos glücklich: Pellkartoffeln mit selbstgemachtem Tsatsiki und mediteranem Salat

×

Subscribe to Barbara Wenzel-winter's

Get updates delivered right to your inbox!

Thank you for your subscription

×