Get Even More Visitors To Your Blog, Upgrade To A Business Listing >>

HALBWERTSZEIT Festival 2016 – Fünf Jahre Fukushima, dreissig Jahre Tschernobyl

Halbertszeit

Kernschmelzen gelten als hypothetisch – Tschernobyl und Fukushima sind real.

Am 11. März jährt sich Fukushima bereits zum 5. Mal. Tschernobyl liegt im April Dreissig Jahre zurück. Beide Ereignisse sind weder vorbei noch bewältigt. Aus diesem Anlass findet auch in diesem März wieder das HALBWERTSZEIT Filmfestival 2016 in der Roten Fabrik statt.

Am 10. 3. ist die japanische Journalistin Yayoi Hitomi eingeladen, die sich seit vielen Jahren in der Anti-Atom-Bewegung engagiert. Am 11.3. spricht der Evolutionsbiologe Anders Pape Møller, der seit vielen Jahren Strahlenschäden an Tieren in Tschernobyl untersucht.

Hoffen wir auch in diesem Jahr auf gut besuchte Filmabende.
Weitere Infos siehe >> www.halbwertszeit-festival.ch/zurich.html
Do 10. März
19.30h Film: TELL THE PRIME MINISTER
Gast: Fukushima-Aktivistin Yayoi HITOMI

Fr 11. März
17.30h Film: HINTER DEM URAL von Alessandro Tesei
19.30h Film: RADIOAKTIVE WÖLFE von Klaus Feichtenberg + Vorfilm: AUF AUGENHÖHE
Gast: Evolutionsbiologe Anders Pape Møller

The post HALBWERTSZEIT Festival 2016 – Fünf Jahre Fukushima, Dreissig Jahre Tschernobyl appeared first on BONZ.



This post first appeared on BONZ - Bloggende Online Nerds Zentraleuropa |, please read the originial post: here

Share the post

HALBWERTSZEIT Festival 2016 – Fünf Jahre Fukushima, dreissig Jahre Tschernobyl

×

Subscribe to Bonz - Bloggende Online Nerds Zentraleuropa |

Get updates delivered right to your inbox!

Thank you for your subscription

×