Get Even More Visitors To Your Blog, Upgrade To A Business Listing >>

10 Fragen und Antworten rund um den Majoran

10 Fragen und Antworten rund um den Majoran

Dank Majoran schmeckt selbst Kürbiskompott nach Wurstgulasch. Was wäre die Welt ohne Majoran? Bereits seit 2002 lebe ich in meiner Wahlheimat Spanien. Die Spanier essen keinen Majoran. In meiner Küche zuhause in Málaga darf er jedoch nicht fehlen. Und Spanier, die bei mir zu Besuch sind und Gerichte mit Majoran probieren, sind meist positiv überrascht von diesem typisch alemannischen Geschmack. Mich erinnert er an meine Kinder- und Jugendzeit, als in der Familie noch selbst geschlachtet wurde. Wurst, Wellfleisch und Wurstsuppe verströmten Majoranduft. Und das ganze Haus roch Wochen- und Monatelang nach dem Schlachtfest noch nach Majoran. Und natürlich erinnert er mich auch an den deftigen Mutzbraten, wo er als essentielles Gewürz auch nicht fehlen darf. Momentan esse ich nur wenig Fleisch. Das liegt aber nicht daran, weil ich bekennender Vegetarier bin oder sein möchte. Sondern es liegt einfach daran, weil ich das Supermarktfleisch und Fleisch aus der Massentierhaltung im Al
Original Artikel ansehen

Der Beitrag 10 Fragen und Antworten Rund um den Majoran erschien zuerst auf revshares24.com.



This post first appeared on Mit RevShares Geld Verdienen, please read the originial post: here

Share the post

10 Fragen und Antworten rund um den Majoran

×

Subscribe to Mit Revshares Geld Verdienen

Get updates delivered right to your inbox!

Thank you for your subscription

×