Get Even More Visitors To Your Blog, Upgrade To A Business Listing >>

Frauenwoche an der Ostsee - Auszeit, Bewegung und Kräuterwerkstatt

Frauenwoche an der Ostsee
Auszeit, Bewegung und
Kräuterwerkstatt

Und Wieder ging eine Frauenwoche bei herrlichstem Sonnenschein zu Ende. Der Abschied vom Meer fiel schwer.  





In dieser Herbstwoche Waren die Käuterfrauen sehr aktiv und haben Beinwellwurzeln gegraben, Holunder und Sanddorn gepflückt, eine wohlriechende Creme kreiert, Badesalz mit Melisse, 

Rosenblüten, Lavendel hergestellt und eine  Salbe aus Schafgarbe, Gundermann, Bärenklau, Lavendel und Ringelblume für die Gelenke gerührt.





 
Mit 40 Drogen (getrocknete Heilkräuter) haben wir wieder viel für den IHK-Sachkundenachweis geübt, aber auch die Bewegung kam nicht zu kurz.




Regelmäßige Frühgymnastik am Meer, Qi Gong Dancing und Massagen trugen sehr zum Wohlgefühl bei. So war das Kräuterkundeseminar gleichzeitig eine Wellnesskur, und von den Steinen am Ostseestrand waren wieder alle fasziniert. Die Pausen boten reichlich Gelegenheit für Ausflüge und Strandspaziergänge. Sogar ein Stein mit winzigen Granateinschlüssen ließ sich finden.

Entspanntes Lernen un
Lernen zu entspannen - 
das ist in dieser 
Kräuterkundewoche 
voll gelungen. 

Ich grüße alle Teilnehmerinnen, auch von Karin Valentin, und
danke auf diesem Weg herzlich für Eure Freude beim Wurzel graben, Kräuter sammeln, Salbe und Creme rühren, sowie Beinwelltinktur, Pesto und Apfel-Holundermarmelade abfüllen. 

Im Frühjahr 2014 sieht uns das Meer wieder und auch die Kräuterkunde-Frauenwoche an der Ostsee.


This post first appeared on Heilpflanzenschule Hildegard, please read the originial post: here

Share the post

Frauenwoche an der Ostsee - Auszeit, Bewegung und Kräuterwerkstatt

×

Subscribe to Heilpflanzenschule Hildegard

Get updates delivered right to your inbox!

Thank you for your subscription

×