Get Even More Visitors To Your Blog, Upgrade To A Business Listing >>

News | PlayStation Systemsoftware 8.00 (Beta)

Vor einigen Tagen ist die Beta der neuen Firmware für die PlayStation 4 gestartet. Diese bringt mal wieder einige Änderungen für die Party und mehr.

So fallen zukünftig die Events weg, ein Feature was ich früher mal genutzt hab, aber inzwischen nicht mehr so wirklich. Außerdem werden Gruppen und Partys verknüpft und man kann alle Mikrofone an einer PS4 auf einmal muten. Hinweis: Wer die Systemsoftware 8.00 nutzt, kann keine Partys mit Nutzern älterer Firmware nutzen. Die kompletten Patchnotes hab ich hier auch für euch:

PS4 Systemsoftware 8.00 (Beta)

Änderungen an Partys und Mitteilungen:

  • Wenn ihr eine Party startet, könnt ihr nun wählen, ob ihr eine neue Gruppe erstellen oder eine bestehende Gruppe auswählen möchtet. Wenn ihr eine neue Gruppe erstellt, wird diese auch nach Beendigung der Party gespeichert. Ihr könnt eine neue Gruppe mit den gleichen Mitgliedern starten, indem ihr die zuvor erstellte Gruppe auswählt.
  • Ihr könnt eine Gruppe jetzt party- und nachrichtenübergreifend verwenden. Ihr könnt Nachrichten an eine Gruppe senden, die ihr für eine Party erstellt habt, oder eine Party mit einer Gruppe starten, mit der ihr zuvor Nachrichten ausgetauscht habt.
  • Dem Party-Bildschirm wurden Nachrichten hinzugefügt. Wenn ihr Nachrichten auswählt, seht ihr zwischen den Mitgliedern eurer Gruppe ausgetauschte Nachrichten.
  • Die öffentlichen/privaten Einstellungen für Partys wurden entfernt. Nur Mitglieder der Gruppe können der Party beitreten.
  • Ihr könnt eure Party-Einstellungen jetzt über das Optionsmenü ändern, das auf dem Bildschirm angezeigt wird, wenn ihr eine Party auswählt. Ihr könnt eure Gruppenverbindungseinstellungen auch verwalten, wenn ihr die Option [Sprach-Chatverbindung der Gruppe] wählt, die zu den Gruppeneinstellungen hinzugefügt wurde.
  • Die Mitglieder eurer Gruppe können jetzt sehen, wenn euer Mikrofon stummgeschaltet ist.
  • Ihr könnt jetzt Gruppen beitreten, auch wenn es Mitglieder gibt, die euch blockiert haben. Wenn ihr einer Gruppe mit einem blockierten Mitglied beitretet oder wenn ein blockiertes Mitglied der Gruppe beitritt, erhaltet ihr eine Benachrichtigung. Während der Party hört ihr einander nicht, und das Spiel, das ihr gerade spielt, sowie euer Share Play-Status werden nicht angezeigt. Darüber hinaus wird das blockierte Mitglied nicht darüber informiert, dass ihr es blockiert habt.
  • Play Together-Sitzungen können während einer Party nicht mehr gestartet werden. Bei Online-Multiplayer-Spielen könnt ihr eine Spielsitzung innerhalb des Spiels starten.

Die folgenden Änderungen wurden an der Kindersicherung vorgenommen:

  • Die Kommunikation mit anderen Spielern und die Anzeige von Inhalten, die von anderen Spielern erstellt wurden, wurden zusammengefasst und sind nun Teil des gemeinsamen Bereiches Kommunikation und benutzergenerierte Inhalte. Wenn ihr für eine der beiden Einstellungen „Nicht erlaubt“ gewählt haben, wird die Einstellung nach der Aktualisierung übertragen.

Andere aktualisierte Funktionen:

  • Die Stummschaltung aller Mikrofone wurde dem Schnellmenü unter Sound/Geräte hinzugefügt. Diese Einstellung schaltet alle an der PS4 angeschlossenen Mikrofone stumm.
  • Ihr könnt keine Partys aus dem Community-Bereich mehr anlegen. Ihr müsst in einer Party eine Gruppe anlegen.
  • Veranstaltungen, die vor der Aktualisierung erstellt wurden, werden weiterhin stattfinden, und Veranstaltungen und Turniere, die von Spieleentwicklern veranstaltet werden, werden weiterhin stattfinden.
  • Bei einigen Funktionen hat sich der auf dem Bildschirm angezeigte Inhalt sowie das Bildschirmdesign geändert.

Danke an Sven (Twitter) für die Info und die Möglichkeit die Systemsoftware zu testen.



This post first appeared on Terael76, please read the originial post: here

Share the post

News | PlayStation Systemsoftware 8.00 (Beta)

×

Subscribe to Terael76

Get updates delivered right to your inbox!

Thank you for your subscription

×